05.07.2017 12:03

CTDI fertigt Notfallcontainer

CTDI fertigt für die Deutsche Telekom Notfallcontainer, die im Rahmen von Großstörungen oder Großereignissen eingesetzt werden.

Mit Hilfe der in den Containern eingebauten IP-Technik können Störungen des IP-Netzes der Deutschen Telekom für Sprach- und Datenübertragung noch effizienter ersatzgeschalten werden. Bei Massenstörungen (beispielsweise während einer Überschwemmung) oder  bei Großereignissen (Bsp. Wirtschaftsgipfel), kann die Kommunikation im Netz der Deutschen Telekom durch solche Container ersatzgeschaltet oder erweitert werden. Um einmal die Leistungsstärke der dort verbauten Technik zu demonstrieren: Der Container kann mit modernster Übertragungstechnik alle Bilder des weltweiten Internets innerhalb von vier Minuten übertragen. Die Container sind modular aufgebaut und können mit anderen Containern gleicher Bauart kombiniert werden. Bereits 2016 hat die CTDI für die Deutsche Telekom Container gefertigt. Nun hat man einen Folgeauftrag für weitere Container erhalten.

Zurück

CTDI - Global Engineering, Repair & Logistics

Unsere Kunden unterstützen wir darin, ihre Technik und Netze zu planen, projektieren, modernisieren, instand zu halten und abzubauen. Außerdem übernehmen wir die Distribution oder den After-Sales Service für ihre Produkte.

CTDI Europe

Stephanstr. 4-8
76316 Malsch
Deutschland

+49 7246 80-0

Connect with us!

Wir informieren Sie nicht nur über aktuelle Themen sondern zeigen Ihnen auch einen persönlicheren Einblick in unser Unternehmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Schließen